Advies nodig?
Neem contact met ons op!

Vandaag bereikbaar
van 09:00 tot 18:00 uur

Bel 0573-71 20 03
Mail info@freebit.nl

  • New

Minitrix 16017 DB Stoomloc Br 001 111-4 Digitaal met Sound MHI model

Minitrix 16017
71863 N
€395.87
Stock status: Available for pre-order
Pre-order
Quantity
This item can be reserved
Note: You can only reserve this product.

In the checkout process you can choose the payment method 'Pay in cash in the store or at the fair', so that you do not have to pay for the item yet.

Disclaimer, Price changes and typing errors reserved.
 

Shipping and shipping costs

 

Terms of delivery

Product Details
Minitrix 16017
min16017

Data sheet

Maatschappij
DB
Digitaal voorbereid
Ja
Kk voorbereid
Ja
Ovp
Ja
Staat
Nieuw
Tijdperk
IV
Adviesprijs fabrikant
Euro 479,00
N-spoor schaal
1:160
Description

Dampflokomotive Baureihe 001

Vor 50 Jahren: Abschied von der 01 bei der Bundesbahn
Sie waren eine Legende und die Königinnen auf deutschen Schienen: Die mächtigen Pazifik-Schnellzugloks der Baureihe 01, die ab 1928 den hochwertigen Schnellzugverkehr in Deutschland prägten. Vor 50 Jahren mussten diese Schienenstars dann bei der DB endgültig abtreten. Davor hatten sie aber noch groe Auftritte in der Dampflokhochburg Hof. Dort zogen sie zuletzt teils in Doppeltraktion Schnell-, Eil- und Personenzüge nach Regensburg, über Kulmbach nach Lichtenfels und dort als besonderes Highlight über die berühmte Schiefe Ebene, einer 25-Promille-Rampe bei Neuenmarkt-Wirsberg. 1972 setzte Hof immerhin noch 14 stolze 01 ein, darunter die immer bestens gepflegte 01 111. Dampflokfreunde aus aller Welt pilgerten damals ins Fränkische, um die letzte groe 01-Gala hautnah zu erleben. Im Herbst 1974 endete dann das Kapitel 01 bei der Bundesbahn endgültig. 01 111, die ihren Altbaukessel und die Frontschürze behalten hatte, blieb der Schrottplatz erspart. Sie steht heute am Fue der Schiefen Ebene im Deutschen Dampflok-Museum Neuenmarkt-Wirsberg und erinnert an ein glorreiches Kapitel der Deutschen Lokomotiv-Geschichte.

Vorbild: Schnellzug-Dampflokomotive 001 111-4 der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1972. Ausführung mit Altbaukessel, geschlossener Frontschürze und Windleitblechen der Bauart "Witte".

Modell: Fahrwerk von Lok und Tender sowie Tenderaufbau aus Metalldruckguss. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator mit den Formaten mfx und DCC. Antrieb im Tender, 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Feuerbüchsenflackern mittels prozessorgesteuerten Leuchtdioden (rot-orange). 3-Licht-Spitzensignal, Führerstandbeleuchtung und Triebwerksbeleuchtung aus warmweien LED. Rauchkammertür zum ffnen. Kupplungsaufnahme nach NEM am Tenderende.
Länge über Puffer 150 mm.

Nachrüstsätze für Rangiertritte, Schienenräumer und Kolbenstangenschutzrohre liegen bei.

Einen kompletten Zug erhalten Sie mit den Ergänzungswagen-Sets 18295 und 18296.

Ersatzteile zu unseren Artikeln finden Sie hier in unserer Ersatzteilsuche.


Digitale Funktionen

DCCSX2SXMFX
Spitzensignal
Lokpfiff
Dampflok-Fahrgeräusch
Fahrwerksbeleuchtung
Direktsteuerung
Bremsenquietschen aus
Spitzensignal
Feuerbüchsenflackern
Führerstandsbeleuchtung
Luftpumpe/Kompressor
Dampf ablassen
Speisepumpe
Injektor
Generatorgeräusch
Rangierpfiff
Besondere Soundfunktion
Sanden
Bahnhofsansage
Türenschlieen
Schaffnerpfiff
Betriebsstoff nachfüllen
Betriebsstoff nachfüllen
Betriebsstoff nachfüllen
Betriebsgeräusch
Betriebsgeräusch 1
Sicherheitsventil
Bahnhofsansage
Zugdurchsage
Betriebsgeräusch 2
Ankuppelgeräusch

You might also like
8 other products in the same category: